Deutsch
中文繁體
English
Español
Français
Polski
Português
Română
Русский

Stammzelltherapie für Lotta (4) mit spinocerebellärer Ataxie „absoluter Erfolg“

Lotta with her plush elephant

Lotta (4) wurde im Februar mit spastischer spinocerebellärer Ataxie diagnostiziert. Für Mutter Sandra brach eine Welt zusammen. Schon einige Zeit hatte sie bemerkt, dass Lotta immer mehr Probleme beim gehen hatte und immer schlechter sehen konnte. Die Diagnose spastische spinocrebelläre Ataxie war dann aber ein absoluter Schock. Vor allem auch … read more

Ataxie Patient Robin kann nach Behandlung wieder arbeiten und Auto fahren

Ataxie Patient Robin kann nach Behandlung wieder arbeiten und Auto fahren

Als bei Robin Schmetzer eine spinozerebelläre Ataxie Typ 2 diagnostiziert wurde, sagten ihm seine Ärzte, dass sie nichts für ihn tun könnten. Robins Mutter wollte das nicht akzeptieren und begann sich im Internet nach alternativen Therapiemöglichkeiten zu informieren. Nach ausgiebiger Online-Recherchen fand sie Beike Biotechnology. Die Ataxie war bei Robin mittlerweile so weit fortgeschritten, dass Robin kaum mehr in der Lage war selbstständig zu essen oder zu gehen. Er fühlte sich von der medizinischen Fachwelt im Stich gelassen.

read moreAtaxie Patient Robin kann nach Behandlung wieder arbeiten und Auto fahren

Spinozerebelläre Ataxie Patientin Alexandras adulten Stammzellenbehandlung bringt Sprachverbesserungen [VIDEO]

Alexandra-Ataxia-Stammzellbehandlung

Wie bei vielen anderen Ataxie-Patienten, kamen die progressiven Verluste die motorischen Grundfunktionen, die Sprache und die Balance als plötzlicher Schock. Einfache Aufgaben, die für selbstverständlich gehalten wurden, waren nun tägliche Hindernisse. Das war das Leben von Alexandra Neumann bis sie Beike Biotechnology und die adulten Stammzellen gefunden hat. Beike stellte … read more